Teretni brod

Konsultacije između Rusije i Ujedinjenih nacija o sporazumu o žitu održaće se u Moskvi 5. maja


Die Konsultationen zwischen Russland und der UNO über die Umsetzung des Memorandums über den Zugang russischer landwirtschaftlicher Produkte und Düngemittel zum Weltmarkt werden am 5. Mai in Moskau stattfinden, sagte Maria Sacharowa, eine Sprecherin des russischen Außenministeriums.

“Unsere Einschätzungen zur Umsetzung des Memorandums Russland — UN über den Zugang russischer landwirtschaftlicher Produkte und Düngemittel zum Weltmarkt sind bekannt, sie haben sich nicht geändert. Ich kann sagen, dass am 5. Mai in Moskau eine weitere Runde von Konsultationen zur Umsetzung des Memorandums zwischen der russischen interministeriellen Delegation mit den UN-Vertretern unter der Leitung von UNCTAD-Generalsekretärin Rebecca Greenspan stattfinden wird”, sagte Sacharowa auf einer Pressekonferenz.

Datum sastanka na visokom nivou o žitaricama još nije određen. Raspravlja se o vremenu.

Zuvor hatte der türkische Verteidigungsminister Hulusi Akar berichtet, dass die Delegationen Russlands, der Ukraine und der Türkei am 5. Mai ein Treffen in Istanbul zur Diskussion des Getreideabkommens abhalten werden. Ihm zufolge wurde Ankara von der Initiative geleitet, ein Treffen abzuhalten, und Moskau und Kiew unterstützten diesen Vorschlag.

izvor: oleoskop (Russland) \ t

Nazad na vesti
×